Digitale Prozesse für eine sichere Infrastruktur: Anwendungsbericht zur Nutzung des BIL-Anfrageportals zur Leitungsbeauskunftung

Die Netzgesellschaft Düsseldorf mbH ist zuständig für die reibungslose Durchleitung von Strom, Gas, Wasser und Fernwärme für ihre KundInnen. Sie bedient das komplette Leistungsspektrum von Grundsatzplanung, Ausführungsplanung, Bau und technischem Betrieb von Strom-, Gas-, Wasser-, Fernwärme- und Beleuchtungsnetzen im Versorgungsgebiet. Die Versorgung der Bevölkerung mit den leitungsgebundenen Produkten Strom, Gas, Trinkwasser und Fernwärme in höchster Qualität, in ausreichender Menge sowie in der erforderlichen Frequenz bzw. mit dem erforderlichen Druck ist Teil der Nachhaltigkeitsstrategie. Weitere wichtige Grundlagen sind dabei die Umweltgesetzgebung, die Arbeitssicherheit, das Qualitätsmanagement, das Energiemanagement sowie das technische Sicherheitsmanagement.

Lesen Sie den Artikel in ganzer Länge:

bbr 06-2022 S. 16-19

Alle Beiträge und Neuigkeiten

Pressekontakt:

BIL eG
Josef-Wirmer-Str. 1-3
53123 Bonn

Ansprechpartnerin:
Anouk Kaminske