Digitale Kommunikation für sichere Netze – GasLINE GmbH & Co. KG

Die Zahl der relevanten Bauanfragen, die bei GasLINE eingehen, steigt jährlich. Im Jahr 2021 erreichten den Netzbetreiber bereits 22.000 Anfragen. Von der Anbindung an das BIL-Portal versprach sich das Unternehmen neben einer optimierten, automatischen Bearbeitung der Anfragen auch einen weiteren Anstieg der relevanten Bauanfragen, bei gleichzeitiger Reduktion der Nullbescheide.

Lesen Sie mehr darüber: NET – Zeitschrift für Kommunikationsmanagement

 

Alle Beiträge und Neuigkeiten

Pressekontakt:

BIL eG
Josef-Wirmer-Str. 1-3
53123 Bonn

Ansprechpartner:
BIL Kommunikation