News 01-2022

MET Speicher GmbH
Gastransport Nord GmbH
Uniper Energy Storage GmbH - Erdgas Speicher Breitbrunn
Färber Gas GmbH
GIBY GmbH
Tegel Projekt GmbH
vitronet GmbH

Wir werden immer mehr!

Neu in unserer BIL-Gemeinschaft und bereits für alle Anfragenden über das BIL-Portal erreichbar sind nun folgende Betreiber:

  • MET Germany Holding GmbH
  • Gastransport Nord GmbH
  • Uniper Energy Storage GmbH / Erdgas Speicher Bierwang und Breitbrunn

Neu in unserer BIL-Gemeinschaft und noch in technischer
Vorbereitung zur Erreichbarkeit im BIL-Portal sind diese Betreiber:

  • Färber Gas GmbH
  • GIBY GmbH
  • euNetworks GmbH
  • Tegel Projekt GmbH
  • vitronet Projekte GmbH

Wir heißen unsere neuen Netzwerkpartner herzlich willkommen!

Hier finden Sie die Übersicht aller Netzwerkpartner, die das BIL-Portal aktuell für die Leitungsauskunft nutzen

Jens Focke von der BIL eG spricht beim digitalen VHV Bautag

Auf dem zweiten digitalen Bautag der VHV in 2021 hat unser Vorstand Jens Focke als einer von sechs Referenten gesprochen, sein Thema: „Bauanfrageportal(e) – die Lösung der Leitungsauskunft?“.

Hier können Sie den gesamten Beitrag sehen: (Link zum Video).

Informationsaustausch Infrastruktursicherheit in Deutschland
Von links: Anouk Kaminske, BIL eG, RA Markus Heinrich, Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte Partnerschaft mbB | BIL eG, Jürgen Euler, VST | Syna GmbH, Christoph Ketteler, Vereinigung der Fernleitungsnetzbetreiber Gas (FNB Gas) | Gascade Gastransport GmbH, Dr. Mirko Paschke, Regierungsdirektor, Referat Recht der digitalen Infrastruktur, BMVI, Jens Focke, BIL eG, Henning Stegemerten, Vereinigung der Fernleitungsnetzbetreiber Gas (FNB Gas) | Gasunie Deutschland GmbH & Co. KG, Jan Syré, VST, Andreas Haskamp, en2x – Wirtschaftsverband Fuels und Energie | BP Europe SE, Ulrich Huber, VST | Netze BW GmbH, Jan Hinterlang, Verband der Chemischen Industrie NRW (VCI NRW), Dr. Eva Benz, BIL eG

Informationsaustausch Infrastruktursicherheit in Deutschland

In Köln trafen sich Vertreter des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) mit Repräsentanten des Verbands der Chemischen Industrie (VCI), des en2x – Wirtschaftsverbands Fuels und Energie (ehem. Mineralölwirtschaftsverband) und der Vereinigung der Fernleitungsnetzbetreiber Gas (FNB Gas) auf Initiative von BIL und VST (Verband Sichere Transport- und Verteilnetze / KRITIS e.V.)  zu einem Informationsaustausch. Bei dem unter aktuellen Covid-19-Vorgaben stattfindenden Meeting stellten die Wirtschafts- und Industrieverbände dem BMVI die Notwendigkeit verstärkter Anstrengungen zum Schutz der jeweiligen bestehenden Transport- und Verteilnetze beim Glasfaserausbau dar. Zudem unterstrichen die Verbände, wie wichtig ein zentrales und spartenunabhängiges Netzbetreiberregister sein würde und appellierten an das BMVI, sich hier verstärkt einzubringen.

Sehen Sie auch: „…aber sicher!“ VST

© istock Rocky89

Zahlen – Daten – Fakten

Wir starten 2022 dynamisch mit nunmehr 118 Infrastrukturbetreibern, die das BIL-Portal für ihre Leitungsauskunft nutzen und mit nur einer Anfrage kostenfrei identifiziert und kontaktiert werden können. Das sind knapp 15 % mehr als im Vorjahr. Für uns ein Zeichen, dass sich BIL für die Betreiber als attraktives Sicherheitstool weiter im Markt etabliert. Doch unsere Gemeinschaft wird nicht nur größer. Sie wird auch „bunter“ in ihrer Zusammensetzung. Ein großer Gewinn für unsere Anfragenden. Sie haben nicht nur den direkten, rechtsverbindlichen Draht insbesondere zu besonders kritischer Netzinfrastruktur. Sondern sie erreichen zunehmend auch kleinere und eher unbekanntere Unternehmen. Mit Schwung haben auch unsere Anfragenden das neue Jahr gestartet. Sie haben die Marke von 40.000 Registrierungen seit der Inbetriebnahme des BIL-Portals überschritten. Und einer oder eine aus diesem Pool hat auch noch die 600.000ste Anfrage für ein Bauvorhaben im BIL-Portal formuliert.

Wenn das keine guten Nachrichten sind zum Jahresstart!

BIL in den Medien

Als die zentrale Online-Plattform für Leitungsauskunft in Deutschland berichten wir regelmäßig in der Fachpresse über neue Entwicklungen und nehmen Stellung zu volkswirtschaftlichen Fragestellungen rund um das Thema Leitungsauskunft.

Lesen Sie hierzu unsere neuesten Veröffentlichungen und Beiträge über BIL:

Halten Sie sich auf dem Laufenden auf den BIL-Themenwelt-Seiten: Pressemeldungen  und Beiträge und Neuigkeiten

Folgen Sie uns auch über:

© istock_shulz

Treffen Sie BIL auf folgenden Veranstaltungen:

3R Webinarreihe „Glasfaserinfrastruktur und Netzausbau aktuell – was Sie jetzt wissen müssen“
am 16., 29. und 30. März 2022

Folgen Sie dem Vortrag von Jens Focke am 30. März um 11 Uhr zum Thema „Warum der Breitbandausbau ein zentrales Bauanfrageportal braucht“

BIL-Webinare

Zum Thema „Wie nutze ich das BIL-Portal optimal für meine Anfrage“ bieten wir Ihnen regelmäßig Terminoptionen für unsere Webinar-Reihe BIL Dialog BAU. Es erwartet Sie eine spannende Live-Demo des BIL-Portals mit folgenden Inhalten:

  1. Wir geben Ihnen Tipps und Tricks für Ihre optimale Planungs- und Bauanfrage im BIL-Portal
  2. Was ist der integrierte ALIZ-Recherchedienst und wie nutze ich ihn?
  3. Wie erhalte ich Rückmeldungen der Betreiber im Digitalen Cockpit?
  4. Wie funktioniert die Anfragenarchivierung?
  5. Was gibt es noch an Extras, die ich eventuell noch nicht kenne, doch gut gebrauchen könnte?

Hier geht es zu den Terminen und zur kostenfreien Registrierung.
Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Webinare sind in Planung, z. B. zu folgendem Thema:
BIL Praxis „MeinBIL“, das Intranet für BIL-Netzwerkpartner

Kommunen-Paket

Die BIL eG hat ein ganz spannendes Paket speziell für Behörden und Kommunen geschnürt.
Sie sind Betreiber und erhalten noch immer analoge kommunale Anfragen, die Sie gerne über das BIL-Portal kanalisieren würden?
Sie sind ein behördlicher Planungsträger, kennen das BIL-Portal, doch sind sich unsicher, wie Sie es als Anfragender optimal bedienen?

Dann hilft Ihnen unser neuer BIL-Boarding Pass für Kommunen. Er erklärt anschaulich den Anfrageprozess im BIL-Portal explizit für kommunale Planvorhaben, der sich durch Auswahl des Anfragetypen „Behördliche Planung“ starten lässt.

Hier geht es zur Medienbestellung: https://bil-leitungsauskunft.de/mediathek/

Verweisen Sie auch gerne auf unsere Seite für Behörden und Kommunen

Menü