BIL schafft Einstieg bei Glasfasernetzbetreibern

Telia Carrier Germany GmbH, Frankfurt a.M. und WINGAS GmbH, Kassel sind neue BIL Mitglieder

Sie sind die Nr. 42 und 43 auf der Liste der BIL-Mitglieder und gleichzeitig die ersten Glasfasernetzbetreiber, die sich dem BIL-Portal angeschlossen haben.

Mit ihrem deutschlandweiten Lichtwellenleiter-Netz bietet die WINGAS GmbH Carriern, Telekommunikationsunternehmen, Industriekunden und Internet-Service Providern einen direkten Zugang zu vorhandenen Glasfasernetzen. Mit fast 20 Jahren Erfahrung bei der Vermietung von Lichtwellenleiter Kapazitäten ist die WINGAS GmbH ein zuverlässiger und leistungsfähiger Partner beim Aufbau eines individuellen Datennetzes. Insgesamt verfügt das Unternehmen derzeit über ein eigenes Netz von rund 7.000 Kilometer Glasfaserkabel.

Die Telia Carrier Germany GmbH ist als Tochterunternehmen des weltweit agierenden Telia Konzerns für den bundesweiten Netzbetrieb zuständig. Das Unternehmen verfügt weltweit über eines der größten Glasfasernetze. In Deutschland gehört die Telia zu den wichtigsten Anbietern von Glasfasernetzwerken und bietet vielfältige Dienstleistungen rund um das schnelle Internet.

Beide Unternehmen sind ab Juli 2017 über das BIL-Portal für Bauanfragende erreichbar.

Infos:

www.wingas-lwl.de

www.teliacarrier.com